InfoHistorieSatzung

Info über den Verein

Fotofreunde Reiskirchen ....
... kurz und knapp beschrieben

Die Fotofreunde Reiskirchen wurden 1980 gegründet und zählen zurzeit ca. 60 Mitglieder.
Der Verein verfügt über einen Vereinsraum mit Bilderarchiv im Dorfgemeinschaftshaus Reiskirchen.
Haupttätigkeitsfelder der Fotofreunde sind die Erstellung und Präsentation von Diaschauen mit moderner Überblendtechnik, die Durchführung von Bilderausstellungen sowie die Archivierung von Bildern des dörflichen Geschehens. Seit längerem beschäftigt man sich mit der digitalen Fotographie, die auch von den Fotofreunden als neues Element moderner Fototechnik betrachtet wird. Neben der technischen Seite hat sich der Verein auch die Pflege der Geselligkeit zur Aufgabe gemacht. So finden des öfteren Ausflüge, Familientage und gemeinsame Veranstaltungen mit anderen Vereinen und Gruppierungen statt.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 25 € pro Jahr.
Wir freuen uns über interessierte, aktive, neue Mitglieder (natürlich nicht nur aus Reiskirchen).